Mein Hygiene-Konzept - für Euch

 

Ich danke Euch für Euer Verständnis und Eure Mithilfe

 

 

Termine wie immer nur nach vorheriger Absprache.

 

Im Eingangsbereich muss eine Maske getragen werden – im Studio darf diese dann selbstverständlich entfernt werden.

 

Die Begrüßung erfolgt unter Einhaltung des Mindestabstandes und mit einem Lächeln. Wir verzichten, auch wenn es schwerfällt, auf Händeschütteln und Umarmungen.

 

Kunden/Kundinnen werden gebeten, sich nach Betreten des Studios direkt die Hände zu waschen oder zu desinfizieren.

 

Wir bitten um die Einhaltung der Hust-Nies-Etikette.

 

Es gilt das Abstandsgebot. Bitte haltet jederzeit einen Mindestabstand von 1,5 m ein.

 

Bei kundennahen und nicht einhaltbaren Schutzabständen wird unsererseits eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen.

 

Alle Gegenstände die mit Kunden in Berührung kommen werden im Anschluss des Shootings je nach Beschaffenheit des Materials desinfiziert oder gewaschen.

 

Regelmäßiges Lüften dient der Hygiene und fördert die Luftqualität.

 

Es findet nur ein Neugeborenen-Shooting pro Tag statt.

 

Die Bildauswahl erfolgt in einer praktischen Online-Galerie von zu Hause aus – so wie vorher auch.

 

Die Bildübergabe erfolgt auf CD per Post oder über eine Download-Funktion.

 

Eine Bezahlung kann – wie bisher – kontaktlos per Rechnung / Überweisung oder vor Ort via PayPal erfolgen.

 

Alle Personen, die das Studio besuchen, werden namentlich zur möglichen Nachverfolgung von Infektionsketten mit Kontaktdaten erfasst. Dies erfolgt im Rahmen der Shooting Vereinbarung und war schon immer der Fall.

 

Krank? Fieber? Atemwegsbeschwerden? Bitte sagt bei Krankheitssymptomen Euren Termin selbständig ab. Wir verschieben dann auf einen neuen Wunschtermin.

 

Es steht Euch ein Parkplatz zur Verfügung. Da immer nur ein Termin mit ausreichend zeitlichem Abstand stattfindet, kommt Ihr mit anderen Kunden nicht in Berührung.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jana Oehlerking Fotografie